Regeln


Wie jede Community hat auch die unsere Regeln, welche das zusammenspiel ermöglichen. hier habt ihr unsere Regeln, an die sich jeder zu halten hat, Admins, wie auch Spieler. Verstösse werden geandet. Es sollte im Interesse aller sein, dass diese Regeln eingehalten werden.


Channel, AFK und Nickregelungen

Natürlich kann es zu dem Umstand kommen, dass man sich vom Computer entfernen muss. Dies kann verschiedene Gründe haben und ist auch völlig in Ordnung. In diesem meldet man sich eben AFK (Away from Keyboard), kurz, man ist nicht an der Tastatur. Da oftmals AFK Nicks als Twittermeldung missbraucht wurden, haben wir entschieden gewisse Nicknamen festzulegen damit niemand in irgendeiner weise in Mitleidenschaft gezogen wird. Jeder, der länger als 15 Minuten nicht an der tastatur ist, ist dazu verpflichtet sich umzunicken. Die möglichen Nicknamen für diesen Fal sind: „Charname|AFK“, Charname_afk“, „Charname-afk“. Wichtig ist eben das das afk im Nicknamen steht damit jeder weiß das man gerade nicht an seinem PC ist. Sollte man sich gerade in einem Charakterspiel mit jemand anderem befunden haben, so ist man dazu verpflichtet sich rauszuspielen, denn dann hält man einen anderen Charakter nicht fest und er kann anderweitig eingesetzt werden. Mitglieder, welche afk sind, sind nicht dazu verpflichtet sich in den Spielchannels aufzuhalten. Mitglieder die zwar anwesend sind, aber anderweitig beschäftigt sind und dennoch erreichbar sein möchten haben den Nicknamen „Charname|Query“ mit den selben Schreibweisen wie die AFK Nicknamen. Der Einfachheit halber kann man sich Highlights auf seine Charnamen oder seinem richtigen Namen einrichten, über die man dann erreichbar sein kann. Ansonsten zeigt man mit seinem Query - Nicknamen das man am ehesten per Query erreichbar ist. Weitere Nickvarianten dürden sein: "Charname|AFC", "Charname|Off" und "Charname|Mobil", letzteres gilt für Mobile Clienten wie Tablets und Smartphones. Ist ein Mitspieler weder als „AFK“ oder „Query“ oder einer der anderen Nickvarianten genickt, so zeigt man damit das man Anspielbar ist und ist ebenso verpflichtet in den Spiel und Würfelchannels anwesend zu sein. Als alternative zum Charnamen, kann auch der Spitzname genutzt werden des Spielers selbst.  Für die Admins steht zusätzlich noch der Nickname „Name|Besprechung“ zur Verfügung. Dies ist deswegen so gehandhabt worden damit die Spieler wissen das die Admins sich gerade in einer Besprechung befinden und somit weder Zeit zum spielen, noch für SL Reaktionen haben. Bei Verstoss gegen diese Regeln, werden Sperrungen von 1. Mission bis zu 3 Tagen kompletter Spielsperre verhängt.


Antwortzeit und Spielablaufsregeln

Unser RPG basiert viel auf Charplay und besitzt keinerlei fixe Missionszeiten. Wir sind ein IRC RPG, kein Forenrollenspiel, und aus diesem Grunde ist die Antwortzeit möglichst unter 10 Minuten zu halten. 6 Posts in der Stunde sollte im Grunde jedem möglich sein. Ausnahme zu den 10 Minuten gelten, wenn man im Missionschannel einen grösseren Text ankündigt, in diesem Falle darf dieses Zeitfenster auch überschritten werden, jedoch nur auf maximal 20 Minuten. Spieler haben aufeinander zu achten, Wenn ein Char sich bereit macht, eine Reaktion auf eine Aktion zu leisten, so wird der Char kaum dazu kommen, seine Aktion vollends auszuführen. Massenhafte Handlungen innerhalb eines Textes sind unerwünscht, wenn ein Charakter wo hin geht, heisst dies nicht, dass er auch ankommt. In einem Post kann man demnach nicht losgehen, ankommen, umziehen, losgehen, zurück kommen, begrüssen und ins Wasser springen. Dies gilt als Powerplay und ausserdem schliesst es andere Spieler vom Play aus. Ein Charakter hat Gedanken und Gefühle. Details sind in unserem RPG pflicht, ebenso das ausschreiben von Gedanken für Telepathen und Offgame Informationen. Ein Spieler eines Telepathen ist nicht verpflichtet sich die Informationen dauernd zu erfragen! Bei Verstoss gegen diese Regelungen werden 1 Tag bis 2 Wochen Spielsperre verhängt.


Abmeldungen und Beziehungen

Wer länger als 4 Tage nicht am RPG teilnehmen kann, muss sich im Kalender des X-Com abmelden. Ausserdem muss er sich mit der SL zusammen setzen um den Verbleib des Chars in dieser Zeit zu klären. Es wird nicht einfach bestimmt, wo die Chars verbleiben wärend dieser Zeit, sollte dies dennoch geschehen, wird keine Rücksicht genommen auf den Charakter, und bei SL Kollision dieser die volle Tragweite eben dieser Miterlebt. Wenn ein Charakter mit einem anderen Charakter eine Beziehung eingeht, so muss sich der Spieler vor der Abmeldung mit dem Spieler des Chars zusätzlich absprechen. Ausserdem muss man dabei auch klar machen, wann man kurz für eine Stunde mindest. alle drei Wochen mit dem Beziehungspartner Spielt, und Erfahrungen, Erlebnisse Teilt, damit dies nicht abkühlt. Wird dies nicht getan, wird konsequent das Schlussmachen des abwesenden Chars angeordnet. Bei Verstoss gegen diese Regelungen werden Ingame die Konsequenzen gezogen!


Ingame Posten und Vernachlässigungen von Pflichten

 Eure Chars nehmen innerhalb des RPG auch aufgaben an, wie z.B. einen Leaderposten im Team, sowie Lehrämter etc. Jeder Posten bringt verantwortung und Arbeit mit sich, wie z.B. Das erstellen des Trainingsplans, oder das Beschreiben seines Unterrichtsfaches oder Lehrplanes. Werden diese Aufgaben nicht erfüllt, verliert der Char seinen Posten umgehend und damit auch das Gehalt für diesen. Jeder Spieler hat seine Pflichten, dazu gehört das Aktuell halten und ausfüllen der Talentpunkte, das erstellen seines Zimmers, das Erstellen seines Anzuges. Werden diese Vernachlässigt, werden Spielsperren bis zum Nachreichen dieser Verhängt. Entwickelt ein Charakter eine Waffe oder ein anderes Objekt, so muss dieses Eingetragen werden im Eingabebereich. Wird dies nicht getan, so versagen diese Dinge beim Einsatz ingame. Bei Verstoss gegen diese Regelungen werden Ingame Konsequenzen gezogen, oder variable Spielsperren verhängt.


 Charakterliche Konsequenzen

Spielfehler oder Verbrechen Ingame werden Ingame gehandelt. Sollte z.b. ein Erwachsener eine Beziehung mit einem Schüler oder einer Schülerin eingehen, oder sexuelle Handlungen an Minderjährigen ausführen, so wird dieser von Jack Rhodan getötet. Ebenso können fahrlässige oder absichtliche Tötungen anderer Charaktere mit Tot oder ausschluss aus dem Institut geandet werden. Alle Handlungen haben Konsequenzen, Ungehorsam wird mit Teamausschluss geandet, das Andichten von Handlungen und / oder Aussagen an Abwesende oder aus dem Spiel genommene Charakter werden mit SL Auswirkungen bestraft. Feste Termine zum Spielen welche ohne Abmeldung nicht eingehalten werden, gelten auch Ingame als Versetzt. Informationen sind bei der SL oder Ingame bei Isaac einzuholen, da Marvel aus vielen Universen besteht und somit keine Einheitliche Informationsquelle existiert, sind eigenmächtige Informationsbeschaffungen nicht zwingend richtig und werden Ingame ebenso geandet. Bei Verstoss gegen diese Regelungen werden Ingame entsprechende Massnahmen erhoben.


 Pfirsich und Verhalten im Offplay

Pfirsich ist ein Codewort, wenn eine Diskussion oder Situation zu einer Blockade oder grossem Ärgernis führt. Wenn ein Spieler dieses nutzt, wird die Diskussion bis zum aufheben des Pfirsichs Pausiert, gegebenenfalls auch komplett gestoppt. Die Spieler haben mit Respekt miteinander umzugehen, ebenso sind wir kein Seelsorgechat, wenn ein Thema bei anderen Spielern einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt, ist dieses zu unterlassen. Wir begegnen einander mit Respekt, das Ausspielen oder gar das fördern von Intrigen wird Hart bestraft. Andere RPG's sind als diskussionsthema erlaubt, auch das Anwerben für eben diese in gewissen Masse erlaubt, nicht jedoch dürfen administrative Dinge wie Missionserrinerungen und anderes in unseren Räumen, Querys oder anderen RPG Kanälen erledigt werden. Ausnahme dabei ist die explizite Erlaubnis des Spielers. Bei Verstoss gegen diese Regelungen werden von Spielsperre bis hin zum Ausschluss aus dem RPG gemassregelt.


Mutwillige Zerstörung, Hacking und verstoss gegen schweizer Gesetze.

Wer unsere IRC Channels beschädigt, mutwillig löscht, IRC Nicknamen oder Forennicknamen übernimmt, Channel Takeover ausführt, beim X-Com Informationen entfernt oder verfälscht, gegen die Gesetzgebung verstösst mit dem Verbreiten von Kinderpornografie oder Holocaustverleugnung, oder gar die Internetpräsenz beschädigt, wer andere Spieler / Admins belästigt, beleidigt oder rassistische äusserungen von sich gibt, wird per sofort aus dem RPG ausgeschlossen und strafrechtlich verfolgt!


Speedquit und Begrüssung

Wir fordern eine gewisse Form der Höflichkeit. Speedquit ohne das andere sich Verabschieden können, sind nicht erwünscht und nicht gestattet, ausnahmen dahingehend sind Berufe wie Feuerwehrmann oder andere, in welchen man  schnell weg muss. Ebenso fordern wir von Mitgliedern dass diese ander welche in den Chat kommen begrüssen, und auch selbst grüssen wenn sie den Chat betreten. Verstoss gegen diese Regel wird mit variablen Sperrungen von 1. Mission bis zu eine Woche komplettsperre bestraft!


Avatare von verstorbenen Charaktere

Auch verstorbene Charaktere sind Teil der Geschichte des Institut Davenport. Und genau aus diesem Grund sind die Avatare verstorbener Charaktere blockiert, so dass diese nicht verwendet werden können. Da wir diese aber nicht auf ewig blockieren wollen, wurde festgelegt dass sie für ein Jahr nicht verwendet werden können, danach sind diese wieder freiverfügbar. Sollte man jedoch Interesse an einem ganz Besonderen haben, so hat man die Möglichkeit den Spieler des verstorbenen Avatares anzusprechen um diesen um Erlaubnis zu bitten den Schauspieler/die Schauspielerin als Charakterbild frei zu geben. Dieses gilt auch für die Avatare der Charaktere, welche im Laufe der Zeit ihr Aussehen verändert haben, was aus unterschiedlichen Gründen passiert sein kann.


Youtube Links & Charplay

Jeder Charakter hat andere Talente, manche von ihnen sind musikalisch begabt, was auch völlig okay ist. Mal kann ein Spieler gut Gitarre spielen, mal gut singen, oder auch sehr gut Klavier spielen.
Youtube unter anderem bietet da normalerweise eine gute Möglichkeit ein paar Songs einzubinden wenn der Charakter in dem Moment musikalisch aktiv ist, allerdings sollte man darauf achten hierbei nicht einfach nur einen Einzeiler zu setzen ( Bsp.: Max_Mustermann sing [ YT Link]) Denn nicht immer können die Spieler die mitlesen oder auch spielen, die Links direkt abspielen. Zumal dies auch eher unkreativ wäre. Wir wissen jedoch das jeder Spieler bei uns ein gewisses maß an Kreativität besitzt.
Deswegen legen wir viel Wert darauf das eure Kreativität hier genutzt wird. Schreibt selbst aus welchen Song der Charakter spielt/sing, nennt den Interpreten dazu und vor allem beschreibt wie eure Charakter den Song spielt/sing.. hierbei gibt es viele Möglichkeiten.

Bsp.:
Angela_Sorrow nahm ihre Gitarre zur Hand. Sie stimmt sich kurz ein und begann dann den Song I will always Love you von Whitney Houston. Sie legte sehr viel Gefühl dabei in den Song, Ihre Stimme war sanft und kraftvoll zu gleich, die Töne dabei nahezu perfekt getroffen. Man spürte, sie verband etwas persönliches mit diesem Song. Gänsehautfeeling pur.


Folgende Beschränkungen sind hierbei zu beachten:
Befindet sich ein Charakter allein im Musikzimmer oder wo auch immer er singen/Instrument spielen will, so liegt hier die Beschränkung auf maximal 3 Links. Sind mehrere Charaktere anwesend, so sind auch mehr Links möglich.

Zudem gilt bei Gesang und auch beim spielen verschiedener Musikinstumenten die Beschränkung auf maximal zwei Künstler. Bei Verstoss gegen diese Regelungen werden Ingame Konsequenzen gezogen, oder variable Spielsperren verhängt.

 

 

Copyright © 2013. All Rights Reserved.