Wie spiele ich mit?



Schritt 1: Anmeldung im Forum
Der erste Schritt um bei uns mitspielen zu können ist die Anmeldung im Forum, denn dort findet ihr die wichtigsten Dinge die ihr für die Anmeldung braucht. Wie beispielsweise die Vorlage zur Akte, nach welcher ihr euren Charakter erstellt. Aber auch findet ihr dort wichtige Listen die für die Charaktererstellung wichtig sind.

Schritt 2: Willkommen im IRC
Die meisten von euch, werden bereits im IRC gewesen sein und auch in unseren Channels. Dennoch, wer dies nicht war, sollte spätestens jetzt ins IRC kommen und "Hallo" sagen, sich mal vorstellen und einfach mal mit der Community plaudern, denn dabei kommen oftmals schon richtig interessante Dinge um die Ecke, wie beispielsweise Mutationsideen für den künftigen Charakter. Der Server ist im ST-City Netzwerk, einem IRC RPG Netzwerk, zu finden unter irc.st-city.net , Port: 6667, Channels: #X-Men-Offplay #X-Men-OOC . Die mit einem "&" vor dem Namen wie auch der mit der „~“ davor, das sind die Admins, die welche du ansprechen musst um Einsicht in das Forum zu bekommen. Damit kommen wir zu Schritt 3.

 

Schritt 3: Theoretische Prüfung
Natürlich hindert euch niemand daran schon jetzt euren Charakter zu erstellen, doch bevor wir uns diesen ansehen werden wir euch zur Theoretischen Prüfung einladen. In dieser wollen wir herausfinden in wie weit ihr euch bereits informiert habt, ob ihr euch mit den Regeln vertraut gemacht habt und ob ihr wisst wo ihr die wichtigen Informationen findet.

Während der Prüfung habt ihr die Erlaubnis die Informationsmöglichkeiten die wir haben zu nutzen, denn wir wissen selbst das man sich nicht alles merken kann, jedoch solltet ihr wissen wo ihr eure Informationen her beziehen könnt. Bevor ihr komplett durch seid durch den Einstieg ins RPG gibt es zwei Prüfungen, eine Theorie und eine Praxisprüfung.

In der theoretischen Prüfung werden euch bis zu 20 Fragen gestellt, dies kann variieren und obliegt den Admins. Eine Hälfte davon zielen auf Ingame - Informationen ab, die andere Hälfte auf Outgame - Informationen. In welcher Reihenfolge, ob erst Ingame und dann Outgame oder anders herum, obliegt dem Prüfer. Um diesen Teil der Prüfung zu bestehen müsst ihr mindestens 50% erreichen. Alles darunter gilt als durchgefallen und zieht eine erneute Terminabsprache nach sich.


Schritt 4: Charaktererstellung
Ihr seid nun im Forum angemeldet und habt euch vielleicht auch schon mal im IRC blicken lassen um euch da ein paar Informationen einzuholen? Sehr gut, dann geht es nun weiter mit der Charaktererstellung. Im Forum findet ihr eine Aktenvorlage die ihr bitte zur Charaktererstellung nutzt, da wir
gerne einheitliche Akten haben. Nun müsst ihr euch Gedanken über euren Charakter machen.


Wie soll euer Charakter aussehen, wo wurde er geboren, wie hat er sein Leben gelebt, wie ist er aufgewachsen, was für eine berufliche Laufbahn hat er hinter sich. Bei einem Schüler müsst ihr euch natürlich weniger Gedanken über den Werdegang machen, da der Charakter ja nunmal jünger ist und noch nicht so viel erlebt hat. Da wir bereits einige Mutanten bei uns im Rollenspiel hatten sind auch schon einige Charakterbilder durchgegangen, doch keine Sorge, wir haben euch eine Liste angefertigt welche berühmten Persönlichkeiten bereits vergeben sind.

Und dann müsst ihr noch wissen was für eine Fähigkeit soll euer Charakter besitzen Ihr habt die Möglichkeit euch in unsere Wiki ( http://wiki.xmen-irc.de/index.php?title=Hauptseite ) zu informieren, denn dort haben wir bereits eine Vielzahl von Mutationen gesammelt, aber auch habt ihr die Möglichkeit euch eine gänzlich eigene Mutation auszusuchen. Wichtig ist einfach das ihr bei eurer Beschreibung darauf achtet das der Charakter gut ausbalanciert ist, denn es gibt nicht immer nur Vorteile, sondern jede Mutation hat auch so ihre Nachteile. Des weiteren ist darauf zu achten das ihr keine Mutation nehmt die bereits vorhanden ist, aber auch zu den bereits vergebenen Mutationen findet ihr eine Liste in unserem Wiki.

Die Links zu den vergebenen Avataren und den vergebenen Mutationen findet ihr im Forum unter Allgemeine Informationen – Wichtige Listen

Solltet ihr Fragen haben, oder Ideen brauchen zu einem Avatar oder einer Mutation, so scheut euch nicht den Hobbit anzusprechen, der leitet euch dann gern an den richtigen Admin weiter, so das euch dort auf jedenfall Hilfestellung gegeben werden kann. Wir sind jederzeit gerne bereit euch zu helfen wobei auch immer ihr Hilfe braucht.

Sobald ihr mit der Erstellung der Akte fertig seid und sie im Forum gepostet habt, schreibt ihr in einem weiteren Post unter die Akte das diese fertig ist. Das ist für uns dann das Zeichen das sie zur Abstimmung freigegeben ist. Ab dem Zeitpunkt dürft ihr an der Akte nicht mehr arbeiten, keine Veränderungen vornehmen oder etwas herauslöschen, denn solltet ihr dies tun, ist das für uns ein Grund den Charakter direkt abzulehnen.

Schritt 5: Charakterbesprechung
Sobald ihr euren Charakter soweit erstellt habt, die Aktenvorlage ausgefüllt und das ganze dann im Forum gepostet habt gehen die Admins ans Werk. Wir schauen uns nach eurer Freigabe die Akte Stück für Stück durch, schauen ob die Angaben im Lebenslauf passen, ob der Werdegang schlüssig ist, der berufliche Werdegang Sinn macht und der Charakter nicht overpowered ist, sowie die Mutation gut ausbalanciert und vor allem gut und informativ ausgeschrieben ist. Sollte es nichts zu bemängeln geben geht der Charakter direkt durch und es kann die Grundprüfung stattfinden.

Wenn uns etwas auffällt, wir etwas zu bemängeln haben, notieren wir dieses damit es bei der Charakterbesprechung, die wir mit euch durchführen angesprochen werden kann. Hierbei ist uns aber auch wichtig nicht einfach zu sagen: „Nein das geht so nicht“, sondern euch auch alternativen anzubieten, Möglichkeiten aufzuzeigen wie man es machen könnte, die ihr entweder so umsetzen könnt, oder aber als Anreiz für eigene Ideen dann nutzen könnt.

Für den Fall das wir etwas bemängeln und ihr an der Akte noch etwas arbeiten müsst bekommt ihr die Gelegenheit dazu. Sobald die Überarbeitung stattgefunden hat und ihr die Akte wieder zur Abstimmung freigegeben habt, startet die zweite Abstimmungsrunde, wo wir den Charakter nochmals unter die Lupe nehmen.

Insgesamt gibt es die Möglichkeit auf drei Abstimmungsrunden. Beim dritten nein ist es jedoch so das die Akte ins Archiv wandert und ihr an einer neuen Akte arbeiten müsst. Wichtig ist eben: Wenn ihr Fragen habt, oder Hilfe braucht: Fragt nach! Wir beissen nicht. Im Gegenteil, wir helfen wirklich gerne.

Wichtig in diesem Schritt ist, das die Akte erst dann bearbeitet werden darf, sobald diese nicht mehr als gesperrt markiert ist und ihr das go zur Bearbeitung habt, Bis dahin notiert euch die Dinge die wir anzumerken haben in einem Textdokument.


Schritt 6: Praktische Prüfung
Um bei uns mitmachen zu können werden wir testen, ob ihr euch beispielsweise informiert habt, euch mit den Regeln vertraut gemacht habt und ob ihr wisst wo ihr was findet. Während der Prüfung habt ihr die Erlaubnis die Informationsmöglichkeiten die wir haben zu nutzen, denn wir wissen selbst das man sich nicht alles merken kann, jedoch solltet ihr wissen wo ihr eure Informationen her beziehen könnt. Bevor ihr komplett durch seid durch den Einstieg ins RPG gibt es zwei Prüfungen, eine Theorie und eine Praxisprüfung.

Im praktischen Teil der Prüfung geht es uns darum zu erfahren wie ihr das erlernte und erfahrene umsetzt. Ihr werdet also zum ersten mal euren Charakter spielen. Wir wollen wissen, wir ihr auf Anweisungen des Missionsleiters reagiert (Rotschrift), bezieht ihr sie mit ein und wie setzt ihr die Informationen um. Wie agiert ihr mit anderen Charakteren, wie gut könnt ihr euch in euren Charakter hinein versetzen und wie geht ihr mit der Mutation und den Talenten um. All das sind wichtige Anhaltspunkte für uns. Als zeitliche Spanne für diese Prüfung setzen wir meistens um die Zwei Stunden an, je nachdem wie zufrieden wir sind kann diese Zeitspanne verkürzt, jedoch auch verlängert werden. Danach erfolgt die Gesamtauswertung.


Schritt 7: Das Einspielen
Wenn du hier angelangt bist hast du es geschafft. Denk dir was aus, wie dein Charakter ins Spiel kommen könnte, wie er auf die Dark Shadows trifft, warum und wieso er sich diesen anschliessen sollte, oder warum die Dark Shadows ihn gar rekrutieren wollen könnten. Solltet ihr dabei Hilfe benötigen so scheut euch nicht die Admins, oder einen der Admins, im besten Fall den Hobbit, anzusprechen, denn der Hobbit ist praktisch das Sprachrohr zwischen den Admins und der Spielerschaft. Beim Einspielen muss ein Admin beteiligt, oder zumindest anwesend sein. Wenn diese Hürde dann genommen ist heisst es nur noch:

Willkommen auf Avantaia, Willkommen bei den Dark Shadows!


 

 

 

Copyright © 2013. All Rights Reserved.